HTT-APEK-Mini.

Große Effizienz, jetzt auch für Kleinanlagen.

Mit dem APEK-Mini hat HTT eine völlig neue Leistungsklasse der Wärmeerzeugung ins Leben gerufen. Was bisher Großanlagen vorbehalten war, lässt sich mit dem APEK-Mini jetzt auch in Kleinanlagen ab 300 kW realisieren. Dabei wird der bei der Prozesswärmeerzeugung entstehende Wärmeüberschuss zur Luftvorwärmung der Verbrennungsluft des Thermalölerhitzers genutzt.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Energiegewinnung aus heißen Abgasen
  • Optimal aufeinander abgestimmte Systemkomponenten zum Erreichen bester Abgaswerte
  • Einfach nachrüstbar
  • Kurze Amortisationszeiten
  • Nutzung der nahezu gesamten entstehenden Wärme
  • Dadurch deutliche Erhöhung des Wirkungsgrades

 

012_14_HTT_Imagebro_D_RZ.indd

Weltneuheit HTT APEK-Mini Diese Komponenten optimieren ihren Energiehaushalt.

technik_anlage_erklaerung_01 technik_anlage_erklaerung_02 technik_anlage_erklaerung_03